Alle Kategorien

Kontaktieren Sie uns

Wissen

Startseite >  Wissen

Was ist eine Mundsaugmaschine?

Zeit: 2022-06-13 Zugriffe: 1

Was ist eine Mundsaugmaschine?

Das bei der Zahnbehandlung verwendete Hochgeschwindigkeitshandstück erzeugt Aerosol, das nicht nur das Sichtfeld des Arztes beeinträchtigt, sondern auch Verunreinigungen wie Bakterien, Keime, Pilze usw. in der Behandlung enthält, was das Risiko erhöht von Kreuzinfektionen für Ärzte.

Die Mundsaugmaschine saugt den Spray ab und gewährleistet so die Gesundheit und Sicherheit von Zahnärzten.

 

 

Produkt Form

Dentale Absauggeräte müssen den medizinisch-klinischen Anforderungen entsprechen.

Das Absaugsystem kann Zahnabwässer, Blut, Speichel, Zahnreste usw. vollständig aufsaugen.

Aerosole, die durch das Kühlwasser schnell rotierender Instrumente erzeugt werden und Mikroorganismen, Bakterien und Viren enthalten, werden die Klinik füllen.

Das Risiko einer Kreuzinfektion kann durch eine Saugmaschine mit einem Saugstrom von 300 l/min wirksam reduziert werden.

Die minimale Saugleistung der Saugeinheit der Marke Dynamic liegt über 300 l/min. Seine einzigartige Frequenzumwandlungsfunktion kann eine konstante Ausgangsleistung gewährleisten und den normalen Betrieb des zahnärztlichen Behandlungstisches fördern.

 

 

Produktanwendungsszenarien

Während der Zahnbehandlung enthalten die vom Kühlwasser der schnell rotierenden Instrumente erzeugten Aerosole Mikroorganismen, Bakterien und Viren, die die Klinik füllen.

Es kann zu Kreuzinfektionen in der Klinik oder zwischen Ärzten und Patienten kommen. Die Saugeinheit mit einem Saugstrom von 300 l/min kann das Risiko einer Kreuzinfektion wirksam reduzieren.

Es gibt zwei Arten von Absauggeräten der Marke Dynamic: halbtrockene und nasse Absauggeräte. Je nach Klinik und Umgebung können geeignete Absauggeräte ausgewählt werden.


E-Mail zur Spitze gehen